Konfirmation

Evangelische Kinder, die in der siebten Klasse sind bzw. im Jahr der Konfirmation dann 14 Jahre alt werden, haben die Möglichkeit , bei dem für diese Altersgruppe angebotenen Konfirmandenunterricht teilzunehmen. Am Tage der Konfirmation - am Sonntag Rogate ( bzw. bei zwei Gruppen und zwei Konfirmationen an den Sonntagen Kantate und Rogate) bestätigen sie dann mit ihrem "Ja" zum christlichen Glauben das Geschenk der göttlichen Gnade, das ihnen in der Taufe zugeeignet wurde. Die Konfirmation hat gewisse Voraussetzungen:

  • Taufe
  • Regelmäßiger Besuch des evangelischen Religionsunterrichtes
  • Besuch des Gottesdienstes in der Konfirmandenzeit
  • Regelmäßiger Besuch des Konfirmandenunterrichtes
  • Entsprechende Disziplin und Mitarbeit im Konfirmandenunterricht