Lebendiger Adventskalender

Seit dem Jahr 2010 beginnt mit  dem 1. Dezember unser lebendiger Adventskalender, bei dem bis zum 23. Dezember alle jene jeweils um 18.00 Uhr an ein Fenster eingeladen sind, die teilhaben  möchten zu nachbarschaftlichen Begegnungen, besinnlich und vom Geheimnis der Adventszeit getragen,  fröhlich und hoffnungsvoll.

Es ist ganz einfach: An jedem Adventsabend öffnet jemand aus unserem Ort  aus der Ökumene der ACK – Gemeinden seine Haustür, sein Fenster, seine Garagentür und begrüßt die Versammelten , schlägt ein Adventslied aus dem Liedblatt vor, liest eine Geschichte und spricht  für uns den Adventssegen.

Die Kinder bekommen ein kleines Geschenk, das ihnen den Sinn dieser besonderen Zeit anschaulich machen soll.

Die Liste unserer Adventsfenster wird im Mitteilungsblatt und im Schaukasten unserer Kirchengemeinde bekannt gegeben.